Startseite » Fragen » Ich finde den Punkt „Registrierkassen-Webservice“ nicht auf Finanzonline

Ich finde den Punkt „Registrierkassen-Webservice“ nicht auf Finanzonline

Im Artikel https://pocketbill.at/fragen-zur-online-registrierkasse/benutzer-fuer-registrierkassen-webservice-zur-registrierung-des-pocketbill-startbelegs-auf-finanzonline-anlegen/ erklären wir, wie man einen Benutzer für Registrierkassen Webservice anlegt. Aber was kann man tun, wenn man den Punkt auf Finanzonline nicht findet?

Um einen Benutzer für das Registrierkassen-Webservice anlegen zu können braucht man ein U-Signal und das bekommt man derzeit nur dann, wenn man eine UID Nummer hat. Sollten Sie Kleinunternehmer oder Dienstleister im Gesundheitsbereich und deshalb steuerbefreit sein, benötigen Sie keine UID Nummer und haben auch deshalb kein kein U-Signal. In diesem Fall können Sie können das U-Signal beim zuständigen Finanzamt im Veranlagungsteam beantragen. Die Finanzämter wurden vom BMF angewiesen, dieses U-Signal ohne Verzug zu setzen.

Sie können das U-Signal mit einem einfachen Anruf bei der Finanzonline-Hotline unter: 050 233 233 telefonisch beantragen, oder in FinanzOnline einen Antrag für Null-U-Signal unter sonstiger Antrag – formloses Ansuchen einreichen. Sobald Ihre Anfrage bearbeitet wurde, steht Ihnen die Funktion zur Verfügung.

Testen Sie jetzt ganz einfach Pocketbill!

Überzeugen Sie sich selbst von der modernen Registrierkasse und Terminverwaltung und testen Pocketbill jetzt kostenlos für 30 Tage.

Pocketbill kostenlos und ohne Risiko testen

Der Testzeitraum endet nach 30 Tagen automatisch. Sie gehen keine Verpflichtungen ein und wir benötigen keine Zahlungsangaben von Ihnen

Jetzt gleich zur Demo

You have Successfully Subscribed!

Share This