Startseite » Fragen » Mit welcher Hardware funktioniert die Registrierkasse von Pocketbill?

Mit welcher Hardware funktioniert die Registrierkasse von Pocketbill?

Hardware Systemanforderungen für Pocketbill

Die Webapplikation von Pocketbill ist Browser basiert und funktioniert ohne Installation. Deshalb ist Pocketbill mit allen gängigen Betriebssystemen und Endgeräten kompatibel. Für unsere Software ist kein Bondrucker nötig! Die Anschaffungskosten eines meist sehr teuren Bondrucker fallen weg! Mit Pocketbill können Sie Ihre Belege und Rechnungen ganz einfach über Ihren Heim-, Büro oder Arbeitsdrucker drucken. Hardware wie ein handelsüblicher A4 Drucker reichen vollkommen. Wenn Sie aber gerne auf einen Bondrucker zurückgreifen möchten, können wir Sie sehr gerne vor der Anschaffung beraten.

Unterstützte Betriebssysteme sind:

  • MacOS
  • iOS
  • Windows
  • Android
  • Chrome OS
  • Linux

Unterstützte Hardware:

  • PC
  • Mac
  • iPad
  • Notebook
  • Chromebook
  • Smartphone
  • iPhone
  • Android Phone

Pocketbill funktioniert auf allen modernen Browsern wie Google Chrome, Safari oder Firefox. Sie brauchen keine spezielle Hardware, da Pocketbill mit allen gängigen Endgeräten funktioniert. Updates werden automatisch eingespielt, es ist keine zusätzliche Installation nötig.

Testen Sie jetzt ganz einfach Pocketbill!

Überzeugen Sie sich selbst von der modernen Registrierkasse und Terminverwaltung und testen Pocketbill jetzt kostenlos für 30 Tage.

Pocketbill kostenlos und ohne Risiko testen

Der Testzeitraum endet nach 30 Tagen automatisch. Sie gehen keine Verpflichtungen ein und wir benötigen keine Zahlungsangaben von Ihnen

Jetzt gleich zur Demo

You have Successfully Subscribed!

Share This