Startseite » Nach welchen Kriterien soll ich meine Registrierkasse auswählen?

Nach welchen Kriterien soll ich meine Registrierkasse auswählen?

Sie sind registrierkassenpflichtig und suchen eine Registrierkasse. Dann geht es Ihnen wie vielen anderen auch, aber nach welchen Kriterien soll man die passende Registrierkasse aussuchen?

sparen-beim-kauf-einer-registrierkasse

Seit 2016 sind elektronische Aufzeichnungssysteme in Österreich Pflicht, sobald Ihr Unternehmen einen jährlichen Barumsatz von 7.500  € und einem Gesamtumsatz von 15.000 € übersteigt. Die Auswahl an Registrierkassen in Österreich ist reichlich, umso schwerer ist es, de passenden Anbieter zu finden. 

Anbei listen wir ein paar Kriterien auf, die die Auswahl einer passenden Kasse leichter macht.

Manipulationssicherheit

Eine Registrierkasse in Österreich muss absolut Manipulationssicher sein. Das bedeutet dass Sie selbst Rechnungen und Belege nicht löschen dürfen. Belege dürfen lediglich storniert werden. Die Stornierung muss ebenso wie die Erstellung von Rechnungen und Belegen aufgezeichnet und mit einer fortlaufenden Nummer versehen werden.

Erfüllung der Belegserteilungspflicht

Eine Registrierkasse, die dem österreichischen Registrierkassengesetz entspricht muss bei jeder Barzahlung, aber auch bei Zahlung mit Kredit-, oder Bankomatkarte einen Beleg generieren, den Sie Ihren Kunden aushändigen müssen. Handschriftliche Belege sind, sobald Sie Registrierkassenpflichtig sind, nur noch in Ausnahmefällen erlaubt. Doch was zeichnet einen Beleg aus, bzw.  welche Kriterien muss ein valider Beleg erfüllen. Kriterien eines validen Belegs einer österreichischen Registrierkasse
  • Fortlaufende Belegnummer
  • Datum und Uhrzeit der Ausstellung
  • Name des Unternehmens
  • Menge und Bezeichnung der verrechneten Dienstleistung oder Ware
  • Signatur in Form eines QR-Codes
  • Betrag der Zahlung

Einfache Bedienbarkeit

Ein elektronisches Kassensystem sollte Sie in erster Linie bei der Arbeit unterstützen und nicht dabei behindern. Deshalb ist eines der wichtigsten Kriterien einer Registrierkasse die einfache Bedienbarkeit. Ein System sollte übersichtlich und einfach zu konfigurieren sein. Im Besten Fall sollte ein arbeiten selbsterklärend und ohne Einschulung für Sie und Ihre Mitarbeiter funktionieren.

Preis

Der Preis spielt bei der Entscheidung für eine elektronische Registriekasse eine wichtige Rolle. Dabei ist es wichtig, die eigenen Anforderungen an ein Kassensystem zu kennen. Sehr häufig stellen Anbieter Features zur Verfügung, die für die Anwendung gar nicht nötig sind.

Fazit

Sie können Ihre Auswahl eines passenden Kassensystem durch die Berücksichtigung oben genannter Kriterien erleichtern. Achten Sie auf die Bedienbarkeit und Geschwindigkeit des Systems. Erkundigen Sie sich im Vorfeld, ob das System Ihren individuellen Anforderungen enspricht.

Testen Sie jetzt ganz einfach Pocketbill!

Überzeugen Sie sich selbst von der modernen Registrierkasse und Terminverwaltung und testen Pocketbill jetzt kostenlos für 30 Tage.

Pocketbill kostenlos und ohne Risiko testen

Der Testzeitraum endet nach 30 Tagen automatisch. Sie gehen keine Verpflichtungen ein und wir benötigen keine Zahlungsangaben von Ihnen

Jetzt gleich zur Demo

You have Successfully Subscribed!